Ein ausgebildeter Elektroniker mit Fachrichtung Automatisierungstechnik verf√ľgt √ľber viele Qualifikationen. Neben der Elektrotechnik legt er Grundlagen f√ľr ein breites Wissen zu Themen wie Versorgungstechnik - Heizung, L√ľftung, K√§lte und Klima - sowie zur Automatisierung und Programmierung von Automationsger√§ten. Er montiert, schlie√üt an, testet und nimmt unsere Schaltschr√§nke einschlie√ülich der Sensoren und Controller auf regionalen und √ľberregionalen Baustellen in Betrieb.

Wir bilden jedes Jahr zum Elektroniker in der Fachrichtung Automatisierungstechnik aus. Unser Ziel ist es, junge Leute an die Wachstumsbranche Geb√§udeautomation heranzuf√ľhren und Nachwuchsmitarbeiter zu f√∂rdern und aufzubauen. Wir √ľbernehmen gerne interessierte und begabte Auszubildende und bieten Weiterqualifizierungen zum Servicetechniker oder Projektleiter.

Um die passenden Ausbildungskr√§fte zu finden, f√ľhren wir Projekte mit √∂rtlichen Schulen durch und bieten Praktikumsstellen f√ľr Schul- oder freiwillige Betriebspraktika an. Interessierte k√∂nnen sich gerne mit uns in Verbindung setzen, Ansprechpartner ist unser Ausbilder Mike Ostenfelder. Jeder Praktikant erh√§lt so die M√∂glichkeit, seinen Wunschberuf unverbindlich auszuprobieren und kennenzulernen.